Glasfaser-EMV-LAN
EMV LWL Schutz

Über Uns

HWU Elektronik GmbH bietet die qualitativ hochwertigsten Elektronik-Produkte / Service, die gegenwärtig auf dem Markt erhältlich sind. Seit 1993 bieten wir unseren Kunden einen erstklassigen Service und unterstützen sie dabei, ihre Ziele zu erreichen. Unsere Erfahrung und Verpflichtung zu herausragender Leistung haben uns einen Namen in der Branche eingebracht.

    Einhaltung von Gesetzen

  • die geltenden nationalen und internationalen Gesetze und Vorschriften,  industrielle Mindeststandards, Konventionen der ILO (International  Labour Organisation) und der UN sowie alle anderen relevanten  Bestimmungen einzuhalten.
  • Die Produktion erfolgt mit konfliktfreien Mineralien nach Dodd Frank Art, Section 1502.
  • Verbot von Korruption und Bestechung

  • keine Form von Korruption oder Bestechung zu tolerieren oder sich in  irgendeiner Weise darauf einzulassen, einschließlich jeglicher  gesetzeswidriger Zahlungsangebote oder ähnlicher Zuwendungen um die  Entscheidungsfindung zu beeinflussen;
  • sich so zu verhalten, dass keine persönliche Abhängigkeit, Verpflichtung oder Beeinflussung entsteht.
  • Achtung der Grundrechte der Mitarbeiter

  • die Chancengleichheit und Gleichbehandlung seiner Mitarbeiter zu fördern  ungeachtet ihrer Hautfarbe, Rasse, Nationalität, sozialen Herkunft,  etwaiger Behinderungen, sexuellen Orientierung, politischen und  religiösen Überzeugung sowie ihres Geschlechts oder Alters;
  • die persönliche Würde, Privatsphäre und Persönlichkeitsrechte jedes Einzelnen zu respektieren;
  • niemanden gegen seinen Willen zu beschäftigen oder zur Arbeit zu zwingen;
  • eine inakzeptable Behandlung von Arbeitskräften nicht zu dulden, wie etwa  psychische Härte, sexuelle und persönliche Belästigung oder  Diskriminierung;
  • Verhalten (einschließlich Gesten, Sprache und physische Kontakte) nicht zu  dulden, das sexuell, Zwang ausübend, bedrohend, missbräuchlich oder  ausnutzend ist;
  • für angemessene Entlohnung zu sorgen und den gesetzlich festgelegten Mindestlohn zu gewährleisten;
  • die im jeweiligen Staat gesetzlich festgelegte maximale Arbeitszeit einzuhalten;
  • soweit rechtlich zulässig, die Vereinigungsfreiheit der Beschäftigten  anzuerkennen und Mitglieder in Arbeitsnehmerorganisationen oder  Gewerkschaften weder zu bevorzugen noch zu benachteiligen;

    Verbot von Kinderarbeit
     
  • keine Arbeiter einzustellen, die nicht ein Mindestalter von 15 Jahren  vorweisen können. Innerstaatliche Normen zum Schutz von Kindern und  jugendlichen Beschäftigten sind einzuhalten. Es gelten die Ausnahmen der ILO.
  • Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter
  • Verantwortung für Gesundheit und Sicherheit gegenüber seinen Mitarbeitern zu übernehmen;
  • Risiken einzudämmen und für bestmögliche Vorsorgemaßnahmen gegen Unfälle und Berufskrankheiten zu sorgen;
  • Trainings anzubieten und sicherzustellen, dass alle Mitarbeiter beim Thema Arbeitssicherheit fachkundig sind;
  • Systeme einzurichten, um eine potentielle Gefährdung der Gesundheit und  Sicherheit seiner Beschäftigten zu entdecken und zu vermeiden oder auf  diese zu reagieren.

    Umweltschutz
     
  • den Umweltschutz hinsichtlich der gesetzlichen Normen und internationalen Standards zu beachten;
  • Umweltbelastungen zu minimieren und den Umweltschutz kontinuierlich zu verbessern;
  • geltende Verfahren und Standards für die Abfallbewirtschaftung, den Umgang mit  Chemikalien und anderen gefährlichen Stoffen sowie deren Entsorgung als  auch für Emissionen und für Abwasserbehandlung sind einzuhalten;
  • eine umwelt- und sozialverträgliche Produktion zu fördern;
  • ein Umweltmanagement System aufzubauen oder anzuwenden.

    Lieferkette
     
  • die Einhaltung der Inhalte des Code of Conduct bei seinen Lieferanten bestmöglich zu fördern;
  • die Grundsätze der Nicht-Diskriminierung bei der Lieferantenauswahl und beim Umgang mit den Lieferanten einzuhalten

 

HWU Logo_320pixel

Technische Kundenunterstützung

Pastor-Blanke-Platz 7- D-47495 Rheinberg - Tel.: +49 (0) 2843 / 9581234
Fax: +49 (0) 2843 / 9595880 - Mail: office AT hwu.de - Internet: www.hwu.de

GLN: 4280001059009 - WEEE-Reg. Nr.: DE 64690290

Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher
abgegebenen Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der
Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweit tätigen
Rücknahmesystem der Landbell AG, Mainz, angeschlossen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Landbell AG.

Landbell_Logo
Home